Aktuelles Jubiläumsprogramm Jugend Mannschaften Mitglied werden Stadtmeisterschaften Sponsoren Veranstaltungen Verein

Hier erfahrt ihr Aktuelles aus dem Verein

Es geht los - Die Tennisplätze werden erneuert

Die Plätze werden geräumt

Jetzt ist es soweit. Die grundlegende Erneuerung unserer Plätze im Lintzingweg ist in vollem Gange. Bei strahlendem Sonnenschein hat die Firma Fröhner Tennisservice aus Köln am Dienstag mit den Arbeiten begonnen. Im ersten Schritt wurde die oberste Schicht von den Plätzen entfernt. Wenn das Wetter so wie heute mitspielt, werden die Plätze noch in dieser Woche fertig sein. Wir werden Euch auf dem laufenden halten.

Breite Zustimmung für Erneuerung und Erweiterung

Über 30 Mitglieder folgten am 16.10.2018 der Einladung des Vorstandes des Cappeler Tennisverein (CTV) 1979 e.V. zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung. Beherrschendes Thema war dabei die Modernisierung und Erweiterung der bestehenden Sportanlage. Nach der Begrüßung und Eröffnung wurden die aktuellen Planungen sowie die Finanzierungsmöglichkeiten vorgestellt.

Nach über 25 Jahren der Nutzung ist eine grundlegende Sanierung der vorhandenen 4 Tennisplätze dringend notwendig. In diesem Zuge soll der vorhandene Canada-Tenn-Belag durch den in Deutschland vorrangig anzutreffenden roten Sand ersetzt werden.

Darüber hinaus soll das neben der bestehenden Anlage liegende Gelände genutzt werden. Es ist vorgesehen, auf dieser Erweiterungsfläche einen fünften Tennisplatz zu errichten. Außerdem wird die gesamte Anlage attraktiver und familienfreundlicher gestaltet werden. So sind z. B. auch eine Spielfläche für Kinder und eine Boulebahn sind eingeplant.

Zur Finanzierung des Projektes sind neben Eigenmittel auch Gelder aus verschiedenen Fördertöpfen eingeplant, für die bereits Zusagen bestehen. Eine Erhöhung der Mitgliedsbeiträge ist dagegen nicht vorgesehen.

In der sich daran anschließenden Diskussionsrunde konnten alle Fragen zur Zufriedenheit der anwesenden Mitglieder beantwortet werden. Von der Mitgliederversammlung wurde dem Vorstand des CTV dann einstimmig der Auftrag erteilt, die Erneuerung und Erweiterung des Vereinsgeländes durchzuführen.