Aktuelles Jugend Mannschaften Mitglied werden Stadtmeisterschaften Sponsoren Veranstaltungen Verein

Hier erfahrt ihr Aktuelles aus dem Verein

Mitgliederversammlung 2018

Am 22.03. findet unsere jährliche Mitgliederversammlung statt. Die Versammlung wird in diesem Jahr in unserem Tennishaus im Lintzingsweg 5 stattfinden. Die Veranstaltung beginnt um 19:15 Uhr.

Auf der Tagesordnung stehen natürlich die üblichen Berichte der Vorstandsmitglieder. Darüber hinaus werden wir auch über Themen berichten, die uns das Tennisjahr über beschäftigt haben.

Natürlich stehen auch turnusgemäß wieder Wahlen an. Dazu gehört, dass ein neuer Kassenprüfer für die nächsten 2 Jahre zu wählen ist.

Außerdem werden wir Euch die geänderte Satzung vorstellen. Den von uns ausgearbeiteten Entwurf der neuen Satzung gibt es hier [411 KB] als PDF-Datei zum anschauen.

Die Einladung zur Mitgliederversammlung mit der Tagesordnung könnt' ihr hier [441 KB] als PDF-Datei downloaden. Wir freuen uns aber über jedes Mitglied, das wir am 23. März begrüßen dürfen.

MSG Damen sichern sich vorzeitig den Aufstieg

Jenny

Jenny bei ihrem Sieg gegen Oberbiel

Damen – Bezirksliga A
MSG Cappeler TV/TV Wehrda – TC Oberbiel 5:1

Mit dem 5:1 im letzten Heimspiel der Saison 2017 machen die Damen der MSG Cappeler TV/TV Wehrda den Aufstieg in die Bezirksoberliga perfekt. In einem insgesamt hochklassigen Spiel setzte sich Marie-Christin (6:0, 6:1 gg. Andrea) zunächst glatt in 2 Sätzen durch. Michelle (6:3, 6:3 gg. Jenny Sch.) hingegen hatte hart zu kämpfen um sich letztlich auch in 2 Sätzen durchzusetzen. Als Anne (3:6, 1:6 gg. Natalie) ihr Spiel verlor, konnten die Gäste aus Oberbiel verkürzen. Auch Jenny St. (2:6, 6:4, 6:3 gg. Laura) musste den ersten Satz deutlich abgeben. Die Steigerung im 2. Satz wurde dann belohnt und Jenny St. holte sich diesen knapp mit 6:4. Der 3. Satz verlief zunächst ähnlich ausgeglichen. Erst Mitte des Satzes erspielt sich Jenny St. entscheidenden Vorteil und ließ sich diesen nicht mehr nehmen. Den entscheidenden 4. Punkt zum Heimsieg steuerten dann Anne und Clara-Louisa (1:6, 7:5, 10:7 gg. Andrea und Laura) bei. Doch danach sah es bei 1:6 im 1. Satz zunächst nicht aus. Anne und Clara-Louisa ließen aber nicht locker und holten sich Satz 2 knapp. Im Match-Tie-Break hatten dann Anne und Clara-Louisa ebenfalls das bessere Ende für sich. Auch wenn das deutliche Ergebnis es nicht wiederspiegelt, sorgten Michelle und Jenny St. (6:4, 6:1 gg. Jenny Sch. und Natalie) dann „nur“ noch für den Schlusspunkt. Damit haben sich die Damen der MSG Cappel/Wehrda vorzeitig den Aufstieg in die Bezirksoberliga gesichert. Zumal die schärfste Konkurrenz aus Gießen in Rasdorf nicht über ein Unentschieden hinaus kam.

Alle Ergebnisse und die Tabelle gibt es hier.

Das Tennisjahr 2016 in Bildern

So kurz vor Beginn des Tennisjahres 2017 möchten wir bildlich Vergangenes noch einmal in Erinnerung rufen. Immerhin können wir auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zurück blicken. Das Jahr 2016 steht für den Aufstieg der 1. Damen-Mannschaft in die Bezirksliga. Die Siegerin (Marie-Christin) und der Sieger (Ovidin) bei den Kreismeisterschaften 2016 kommen vom Cappeler Tennisverein. Auch bei den Stadtmeisterschaften holte Marie-Christin den Einzeltitel.

Und hier nun die Bilder aus dem Vorjahr

Die Bilder aus 2016

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Kreismeistertitel gehen an Cappeler TV

Ein aus Sicht des Cappeler Tennisverein erfolgreiches Jahr krönen Marie-Christin Heinrich und Ovidiu Popovici mit ihren Siegen bei den Kreismeisterschaften in Stadtallendorf. Dabei schaltete Marie-Christin u. a. die topgesetzte Anja Bachmann aus. Das Finale entschied Marie-Christin mit 6:2 und 6:3 gegen Guilianna Rettemeier souverän für sich.

Ovidiu erreichte als ungesetzter Qualifikant das Finale. Auf dem Weg dorthin schaltete er u. a. den an Nr. 2 gesetzten Christoph Krug aus. Im Finale bezwang er dann keinen geringeren als den an Nr. 1 gesetzten ehemaligen Trainer und Spieler des Cappeler Tennisverein Stefan Backhaus.

Der Cappeler Tennisverein gratuliert Marie-Christin und Ovidiu recht herzlich zum Gewinn der Kreismeisterschaften 2016.

Den ausführlichen Bericht zu den Kreismeisterschaften 2016 könnt ihr auf der Seite des Tenniskreises Marburg lesen. Und den Bericht in der Oberhessischen Presse Marburg könnt ihr wie gewohnt hier [969 KB] herunterladen.