Aktuelles Jugend Mannschaften Mitglied werden Stadtmeisterschaften Sponsoren Veranstaltungen Verein

Mannschaften

1. Saison in der Gruppenliga beginnt auswärts

Der Hessische Tennisverband (HTV) hat die Gruppen für die Medenrunde 2019 eingeteilt.

Auf Landesebene stehen auch schon die Spieltermine fest. So wird unsere Herren 30-Mannschaft ihre 1. Saison in der Gruppenliga am 12.05.2019 ab 09:00 Uhr mit einem Auswärtsspiel bei der MSG TC Burgholzhausen/TV Köppern beginnen. Weitere Gegner sind der TCB 2000 Darmstadt, SW Frankfurt, die MSG SW Großenlüder/Kleinlüder, der TV Ober-Eschbach, TC Harheim und die Foresta Gravenbruch. Die 2. Herren 30-Mannschaft beginnt ihre 1. Saison in der Kreisliga A und hat mit dem TV Cölbe nur einen weiteren Kontrahenten aus dem Tenniskreis Marburg-Biedenkopf.

Im 3. Jahr nacheinander tritt die 1. Damen-Mannschaft der MSG mit den Damen vom TV Wehrda in der Bezirksoberliga an. Hier bekommen es die Damen aus Cappel und Wehrda mit dem Marburger TC II, GW Fulda, BW Hilders, RW Gießen II und dem SV Flieden zu tun. Die 2. Damen-Mannschaft der MSG mit dem TV Wehrda tritt in der Kreisliga A an. In einer 8er-Gruppe kämpfen die Damen an 7 Spieltagen um Spiel, Satz und Sieg. Die Damen 50 empfangen in ihrer 1. Saison in der Bezirksliga A Mannschaften aus Hüttenberg, Wetzlar, Linden, Weimar und Braunfels.

Die Herren-Mannschaft den Cappeler TV spielt erneut in der Bezirksliga A um Punkte. Mit dem TV Weimar ist auch eine Mannschaft aus unmittelbarer Nachbarschaft in der Gruppe vertreten. Die Herren 50 des Cappeler TV werden in 6 Spielen um den erneuten Klassenerhalt kämpfen. Mit dem TV Michelbach ist dabei eine weitere Mannschaft aus einem Marburger Stadtteil vertreten. Die Herren 60 treffen in der Bezirksliga B auf 5 weitere Mannschaften. Auch hier ist eine Mannschaft des TV Weimar vertreten.

Die Junioren U 18 werden in ihrer ersten Saison in der Kreisliga A in einer 8er-Gruppe zu 7 Spielen antreten. Mit dabei sind u. a. je 2 Mannschaften des Marburger TC und der MSG TC Stadtallendorf/TSV Kirchhain/BW Momberg. Die genauen Spieltermine sind aber noch nicht bekannt.

Die kompletten Gruppenteilungen für die Saison 2019 könnt ihr euch hier ansehen.

Medenrunde 2019

Wie gewohnt wird der Cappeler Tennisverein auch in diesem Jahr wieder am offiziellen Spielbetrieb des Hessischen Tennisverbandes teilnehmen.

Für die Saison 2019 haben wir 1 Jugend- und 8 Senioren-Mannschaften gemeldet. Nach dem Aufstieg der Herren 30-Mannschaft in die Gruppenliga ist der Cappeler Tennisverein 1979 e.V. erstmals auf Landesebene vertreten. Die neu gemeldete Herren 30 II-Mannschaft wird in der Kreisliga A antreten. Bei den Herren ist der Cappeler Tennisverein 1979 e.V. im Seniorenbereich mit einer Mannschaft vertreten. Wie in der Vorsaison, wird die Herren-Mannschaft in der Bezirksliga A an den Start gehen.

Erneut konnte die 1. Damen-Mannschaft (MSG mit TV Wehrda) die Klasse halten und spielt weiterhin in der Bezirksoberliga. Die 2. Damen-Mannschaft der MSG mit dem TV Wehrda spielt dieses Jahr in der Kreisliga A. Die Damen 40 sind in die Alterklasse Ü 50 gewechselt und spielen nun auch in der Bezirksliga A.

Keine wesentlichen Veränderungen gibt es bei den Herren Ü 50 und Herren Ü 60. Sowohl die Herren Ü 50 (Bezirksliga A) alsauch die Herren Ü 60 (Bezirksliga B) werden in der Saison 2019 wie gewohnt auf Bezirksebene antreten.

Auch bei den Junioren ist der Cappeler Tennisverein 1979 e.V. vertreten. Die Junioren U 18 - Mannschaft wird in ihrer 1. Saison in der Kreisliga A an den Start gehen.

Im Einzelnen haben wir für die Medenrunde 2019 folgende Mannschaften gemeldet: